Geocoding API Accurate | Documentation & Examples

Leitfaden für Entwickler

Bevor du anfängst

Die Geokodierung wandelt eine Adresse in geografische Koordinaten um, die zum Platzieren von Markierungen auf Karten oder zum Auffinden von Adressen nützlich sind. Beispielsweise ergibt die Konvertierung von „Rockefeller Center, NY, USA“ den Breitengrad 40,7587402 und den Längengrad 73,9786736.

Ebenso konvertiert die umgekehrte Geokodierung geografische Koordinaten in eine lesbare Adresse.

So verwenden Sie die Geocoding-API

Der Geokodierungsdienst Distancematrix.ai ist über eine HTTP-Schnittstelle für eine Vielzahl von Anwendungen, einschließlich Webbrowser, Postman und direkte Anwendungsintegration. Benutzer können Standardanfragen zur Geokodierung mit einer Adresse oder Anfragen zur umgekehrten Geokodierung mit Koordinaten (Breitengrad und Längengrad) einreichen. Der Service ermöglicht es Ihnen, Anfragen weiter zu konfigurieren, indem Sie zusätzliche Parameter mit Anpassungsoptionen angeben.

Nach dem Absenden Ihrer Anfrage antwortet der Dienst mit einem JSON-formatiert Dokument mit den relevantesten Ergebnissen, ideal strukturiert für eine einfache Verwendung und Integration mit verschiedenen Plattformen — von Webbrowsern bis hin zu verschiedenen Arten von Anwendungen.

Sicherheit ist wichtig und HTTPS wird nach Möglichkeit empfohlen, insbesondere für Anwendungen, die vertrauliche Benutzerdaten wie den Standort eines Benutzers in Anfragen enthalten. Die Verwendung der HTTPS-Verschlüsselung macht Ihre Anwendung sicherer und resistenter gegen Spionage oder Manipulation.

Im Folgenden finden Sie Beispiele und Anleitungen zu unseren API-HTTPS-Anfragen, die für eine Vielzahl von Ansätzen geeignet sind — ob über einen Webbrowser, eine Plattform oder Anwendung Ihrer Wahl oder Systeme wie Postman. Diese Anleitung enthält umfassende Beschreibungen zur Erstellung von Anfragen und zur Interpretation von Antworten in verschiedenen Umgebungen.

So verwenden Sie die Geocoding-API über Postman

Willkommen zu unserer Geocoding-API-Dokumentation! Unsere API ist ein vielseitiger HTTP-Dienst, der für verschiedene Anwendungsfälle und Integrationsszenarien geeignet ist. Es kann auf jede Weise verwendet werden, die Ihren Anforderungen entspricht, einschließlich direkter Browseranfragen, Codierung in verschiedenen Programmiersprachen oder Integration in Anwendungen und Systeme.

Eine der einfachsten und effizientesten Möglichkeiten, mit der Interaktion und Integration unserer API in Ihre Projekte zu beginnen, ist die Verwendung Postbote, bekannt für seine benutzerfreundliche Oberfläche und seine leistungsstarken Funktionen.

So geht's:
  • Um mit Postman zu beginnen, installieren Sie es auf Ihrem Computer oder greifen Sie auf eine Browser-Webversion zu.
  • Importieren Sie unsere vorkonfigurierte API-Sammlung:
  • Nach dem Import fügt Postman die Sammlung automatisch zu Ihrem Workspace hinzu.
  • Für Benutzer der Online-Version von Postman können Sie den Sammlungslink direkt öffnen und einen Fork erstellen. Klicken Sie dazu auf die drei Punkte neben dem Namen der Sammlung.
  • Richten Sie Ihre Umgebung in Postman ein, gehen Sie zum Abschnitt Variablen und fügen Sie Ihr Authentifizierungstoken in das Feld „API-Autorisierungstoken“ ein.
  • Vergessen Sie nicht, diese Änderungen zu speichern.
  • Stellen Sie Ihre erste Anfrage: Wählen Sie einen Endpunkt aus unserer Sammlung aus, konfigurieren Sie Ihre Anforderungsparameter und klicken Sie auf Senden, um die Antwort zu sehen.
Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr individuelles Token im Admin-Panel erhalten können. Lesen Sie, wie das geht in der Artikel.
Vergessen Sie nicht, diese Änderungen zu speichern.
In unserer Postman-Sammlung finden Sie alle Endpunkte, Arten von Anfragen und verfügbaren Parameter. Im Allgemeinen empfehlen wir, synchrone Anfragen zu verwenden. In Situationen, in denen Sie Massenanfragen mit einer sehr großen Anzahl von Standorten auf einmal verarbeiten müssen, sind jedoch auch asynchrone Anfragen verfügbar und können effektiv sein. Um mit ihnen zu arbeiten, klicken Sie auf Distancematrix Accurate → Bulk requests → Send a job → Body, begin work!
In der Postman-Sammlung finden Sie alle Parameter, die Sie zum Einrichten Ihrer Anfragen benötigen. Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht kontaktiere uns.

Sobald Sie mit den Grundlagen vertraut sind, können Sie die erweiterten Funktionen unserer API erkunden. Unsere ausführliche Dokumentation führt Sie durch die spezifischen Funktionen unserer API.

Leitfaden für Entwickler

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie den Breitengrad und den Längengrad von der Adressen-API abrufen. Sie erfahren, welche erforderlichen und optionalen Parameter Sie verwenden sollten und welche Geocoding-Antwort Sie erhalten. Außerdem zeigen wir Ihnen ein Beispiel für eine JSON-Antwort, die auf dem Ausgabe-Flag basiert.

Geocoding-API-Anforderungsformat

Die Geocoding-API-Anfrage wurde speziell so konzipiert, dass sie dem häufig verwendeten Anforderungsformat ähnelt, um den Übergang von alternativen Diensten zu erleichtern.
Eine Geocoding-API-Anfrage sieht so aus:
ERHALTEN:
  • Basis-URL: Im Geokodierungsdienst DistanceMatrix.ai sind Anfragen als URLs mit erforderlichen und optionalen Parametern strukturiert, die durch das Und-Zeichen (&) getrennt sind. Verwenden Sie aus Sicherheitsgründen die HTTPS-Verschlüsselung: https://.
  • Domäne: Die korrekte Domain für die DistanceMatrix.ai API ist api.distancematrix.ai
  • URL der Anfrage: Für die Geokodierung ist es /maps/api/geocode/json.
  • Parameter: Parameter sind zusätzliche Informationen, die der Anforderungs-URL hinzugefügt werden, um der API bestimmte Details zur Verfügung zu stellen. Diese Parameter können in zwei Typen eingeteilt werden: erforderlich und optional.
    • Erforderliche Parameter sind für die erfolgreiche Bearbeitung der Anfrage durch die API erforderlich, da sie wichtige Informationen bereitstellen, ohne die die API den beabsichtigten Vorgang nicht ausführen kann. Daher ist in einer Geocoding-API-Anfrage die Adresse, für die Sie die geografischen Koordinaten benötigen, ein erforderlicher Parameter. Ohne diese Adresse wüsste die API nicht, welcher Standort geokodiert werden soll. Zum Beispiel für eine Sehenswürdigkeit wie das Anne-Frank-Haus ?address=Westermarkt+20,+1016+GV+Amsterdam,+Netherlands gibt die Adresse für die Standard-Geokodierung an.
    • Optionale Parameter sind nicht erforderlich, können aber hinzugefügt werden, um die API-Antwort zu verfeinern oder anzupassen. Optionale Parameter können zusätzliche Kontrolle über das Format der API-Antwort, die Sprache, in der Daten zurückgegeben werden, oder andere für die Anfrage relevante Details bieten. In einer Geokodierungsanforderung könnte ein optionaler Parameter beispielsweise die Sprache sein, in der die Ergebnisse zurückgegeben werden sollen, wie &language=uk zur Angabe einer Sprachpräferenz. Die Angabe dieses Parameters ist für die Geokodierungsfunktion selbst nicht erforderlich, kann aber die Nutzbarkeit der Daten verbessern.
  • Autorisierungstoken: Fügen Sie Ihr einzigartiges Zugriffstoken ein als &key=<your_access_token> um die Anfrage zu authentifizieren.
Die Beispiel-JSON-Antwort:
https://api.distancematrix.ai/maps/api/geocode/json?address=Westermarkt%2020,%201016%20GV%20Amsterdam,%20Netherlands&key=<your_access_token>
Kopiert!
Im nächsten Abschnitt der Seite wird die Anfrage für die Geokodierung detailliert beschrieben.

Optionale Parameter in einer Geocoding-Anfrage:

Sprache — Die Sprache, in der Ergebnisse zurückgegeben werden sollen.
  • Sehen Sie sich die Liste der unterstützten Sprachen an.
  • Der Geocoder verwendet standardmäßig die im Accept-Language-Header angegebene Sprache oder die Muttersprache der Domäne der Anfrage, falls keine Sprache angegeben ist.
  • Um die Lesbarkeit zu gewährleisten, gibt der Geocoder Straßenadressen in der Landessprache zurück und verwendet bei Bedarf Transliteration, basierend auf der bevorzugten Sprache des Benutzers. Alle Adresskomponenten werden in derselben Sprache geliefert, die durch die Sprache der ersten Komponente bestimmt wird.
  • Wenn ein Adressname in der bevorzugten Sprache nicht verfügbar ist, wählt der Geocoder den nächstgelegenen verfügbaren Treffer aus.
  • Die bevorzugte Sprache beeinflusst subtil die Auswahl und Reihenfolge der Ergebnisse, da der Geocoder Abkürzungen und Synonyme sprachübergreifend unterschiedlich interpretiert. Zum Beispiel entsprechen „utca“ und „tér“ auf Ungarisch den Begriffen „Straße“ und „Platz“.
Zeige Sprachen
Sprachen ausblenden
Sprachcode
Sprache
Sprachcode
Sprache
Af
Afrikaans
ja
japanisch
q
albanisch
kn
Kannada
bin
Amharisch
kk
kasachisch
bin
Arabisch
km
Khmer
warum
Armenisch
Ko
Koreanisch
az
aserbaidschanisch
Ky
Kirgisisch
eu
baskisch
lo
laotisch
Sein
Belarussisch
lv
lettisch
bn
Bengalisch
lt
litauisch
bs
Bosnisch
mk
mazedonisch
bg
bulgarisch
Frau
malaiisch
meine
birmanisch
Mililiter
Malayalam
ca.
katalanisch
Herr
Marathi
zh
chinesisch
mn
mongolisch
zh-CN
Chinesisch (vereinfacht)
ne
Nepali
zh-HK
Chinesisch (Hongkong)
nein
norwegisch
zh-TW
Chinesisch (traditionell)
pl
polnisch
Std.
kroatisch
Portugal
portugiesisch
cs
tschechisch
pt-BR
Portugiesisch (Brasilien)
da
dänisch
pt-PT
Portugiesisch (Portugal)
nl
Holländisch
pa
Panjabi
en
Englisch
Ro
rumänisch
de-AU
Englisch (australisch)
ru
Russisch
de-GB
Englisch (Großbritannien)
sr
serbisch
et
estnisch
si
Singhalesisch
fa
Farsi
sk
slowakisch
fi
finnisch
sl
slowenisch
Fil
Philippinisch
Ja
Spanisch
fr
Französisch
es-419
Spanisch (Lateinamerika)
FR-CA
Französisch (Kanada)
sw
Suaheli
gl
galizisch
sv
schwedisch
Ka
georgisch
ta
Tamilisch
de
Deutsch
te
Telugu
el
griechisch
th
thailändisch
Gu
Gujarati
tr
türkisch
iw
hebräisch
Vereinigtes Königreich
Ukrainisch
hi
Hindi
Ur
Urdu
hu
ungarisch
uz
Usbekisch
ist
Isländisch
vi
Vietnamesisch
id
Indonesisch
zu
Zulu
es
Italienisch


Region — Dieser Parameter wird als zweistelliger ccTLD-Wert („Top-Level-Domain“) angegeben und beeinflusst die Ergebnisse des Geocoders, schränkt ihn aber nicht strikt ein.

Erforderliche Parameter in einer Geokodierungsanforderung:

adresse: Hier müssen Sie die Straßenadresse für die Geokodierung angeben. Sie sollte gemäß den nationalen Postdienststandards des jeweiligen Landes formatiert sein, mit Ausnahme von Elementen wie Firmennamen oder Nummern von Einheiten, Suiten und Stockwerken. Verwenden Sie Leerzeichen (URL-Escaped) als %20), um Straßenadresselemente zu trennen, z. B.:

address=100%20Queens%20Park%20Toronto%20ON wobei „100 Queens Park, Toronto, ON“ die Adresse des Royal Ontario Museum ist
Schlüssel: Für diesen Parameter ist Ihr eindeutiges API-Autorisierungstoken erforderlich. Dieses ist erforderlich, um die Identität und die Berechtigungen des Kunden zu überprüfen, der die Anfrage stellt, um einen sicheren Zugriff und eine genaue Überwachung seines Nutzungskontingents zu gewährleisten.
Weitere Informationen über den Schlüssel, seinen Zweck, den Abrufvorgang und die für den Schlüssel geltenden Geocoding-API-Grenzwerte finden Sie unter Verknüpfung.

Geokodierung von Antworten

Unsere Geo-API konvertiert Adressen in Koordinaten (Breitengrad und Längengrad). Sie gibt Antworten in dem in der URL-Anfrage angegebenen Format zurück, z. B. JSON. Im folgenden Beispiel verwendet eine Anfrage für „1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA“ für ihre Antwort das JSON-Format, wie durch das JSON-Ausgabe-Flag in der Anfrage angegeben:
ERHALTEN:
https://api.distancematrix.ai/maps/api/geocode/json?address=1600+Amphitheatre+Parkway,+Mountain+View,+CA&key=<your_access_token>
Kopiert!
Die Beispiel-JSON-Antwort:
KÖRPER
{
    "result": [
        {
            "address_components": [
                {
                    "long_name": "1600",
                    "short_name": "1600",
                    "types": [
                        "street_number"
                    ]
                },
                {
                    "long_name": "amphitheatre parkway",
                    "short_name": "amphitheatre parkway",
                    "types": [
                        "route"
                    ]
                },
                {
                    "long_name": "mountain view",
                    "short_name": "mountain view",
                    "types": [
                        "locality"
                    ]
                },
                {
                    "long_name": "ca",
                    "short_name": "ca",
                    "types": [
                        "state"
                    ]
                }
            ],
            "formatted_address": "1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA",
            "geometry": {
                "location": {
                    "lat": 37.422387799999996,
                    "lng": -122.08418770000002
                },
                "location_type": "APPROXIMATE",
                "viewport": {
                    "northeast": {
                        "lat": 37.422387799999996,
                        "lng": -122.08418770000002
                    },
                    "southwest": {
                        "lat": 37.422387799999996,
                        "lng": -122.08418770000002
                    }
                }
            },
            "place_id": "",
            "plus_code": {
                "compound_code": "CWC8+R9 Mountain View, California, United States",
                "global_code": "849VCWC8+R9"
            },
            "types": [
                "locality",
                "political"
            ]
        }
    ],
    "status": "OK"
}
Kopiert!
Beachten Sie, dass die JSON-Antwort zwei Stammelemente enthält:
„status“ enthält Metadaten zur Anfrage. Siehe Statuscodes unten.
„Ergebnisse“ enthält eine Reihe von geokodierten Adressinformationen und Geometrieinformationen.
Im Allgemeinen wird bei Adresssuchen nur ein Eintrag im Array „results“ zurückgegeben, obwohl der Geocoder mehrere Ergebnisse zurückgeben kann, wenn Adressabfragen mehrdeutig sind.

Beachten Sie, dass diese Ergebnisse im Allgemeinen analysiert werden müssen, wenn Sie Werte aus den Ergebnissen extrahieren möchten.

Statuscodes

Das Feld „Status“ in der Geocoding-Antwort enthält den Anforderungsstatus und Debugging-Informationen, die bei der Diagnose von Problemen helfen. Zu den möglichen Statuswerten gehören:
„OK“: Die Anfrage war erfolgreich und Geokodierungsdaten werden zurückgegeben.
„ZERO_RESULTS“: Die Geokodierung war erfolgreich, lieferte aber keine Ergebnisse, möglicherweise aufgrund einer nicht existierenden Adresse.
„OVER_DAILY_LIMIT“: Dies kann bedeuten, dass ein ungültiger oder fehlender API-Schlüssel, keine Abrechnung für das Konto oder eine Überschreitung der Nutzungsobergrenze vorliegen.
„OVER_QUERY_LIMIT“: Ihre Nutzung hat das Kontingent überschritten.
„REQUEST_DENIED“: Die Anfrage wurde abgelehnt.
„INVALID_REQUEST“: Bedeutet oft eine fehlende Abfrage (Adresse, Komponenten oder Latlng).
„UNKNOWN_ERROR“: Ein Serverfehler ist aufgetreten; ein erneuter Versuch kann erfolgreich sein.

Fehlermeldungen

Wenn der vom Geocoder zurückgegebene Statuscode nicht „OK“ lautet, kann in der Antwort ein optionales Feld „error_message“ erscheinen. Dieses Feld enthält weitere Informationen darüber, warum dieser bestimmte Statuscode zurückgegeben wurde.

*Hinweis: Das Feld „error_message“ ist möglicherweise nicht immer verfügbar und sein Inhalt kann sich ändern.

Ergebnisse

Wenn der Geocoder Ergebnisse zurückgibt, werden sie in einem Ergebnis-Array im JSON-Format platziert. Wenn keine Ergebnisse gefunden werden (z. B. für eine nicht existierende Adresse), ist das Array leer.

Zu den typischen Feldern in einem Ergebnis gehören:
Typen [] -Array: Gibt die Art des Ergebnisses an, mit Tags wie „Lokalität“ für Städte oder „politisch“ für politische Einheiten. Zum Beispiel könnte „Chicago“ als beides gekennzeichnet werden.
formatierte_Adresse: Eine für Menschen lesbare Adresszeichenfolge, die oft einer Postanschrift ähnelt. In einigen Ländern, z. B. im Vereinigten Königreich, können echte Postanschriften jedoch möglicherweise nicht weitergegeben werden. Diese Adresse besteht aus Komponenten wie Hausnummer, Route, Stadt und Bundesland. Anstatt diese Adresse zu analysieren, verwenden Sie die separaten Adresskomponenten, die auch in der Antwort enthalten sind.
Adresskomponenten []: Ein Array der Adresskomponenten.
Jede Adresskomponente enthält in der Regel die folgenden Felder:
Typen []: Gibt den Typ jeder Adresskomponente an.
Langer Name: Stellt die vollständige Textbeschreibung oder den Namen der Adresskomponente bereit, wie sie vom Geocoder angegeben wurde.
Kurzname: Gilt für den Namen der Adresskomponente mit einer verfügbaren abgekürzten Version des Namens der Adresskomponente. Nehmen wir als Beispiel den Bundesstaat Alaska: a kurz_name von „AK“, was die zweibuchstabige postalische Abkürzung ist, und ein lang_name von „Alaska“.
Hier sind einige weitere Fakten über die Adresskomponenten [] Array, das Sie beachten sollten:
Das Adresskomponenten [] Ein Array in einer Geocoding-Antwort kann mehr Elemente als die formatted_address enthalten.
Es enthält nicht immer alle politischen Einheiten, die die Adresse enthalten, außer denen in der formatierte_Adresse. Verwenden Sie für eine vollständige Liste die umgekehrte Geokodierung mit dem Breitengrad/Längengrad der Adresse.
Das Antwortformat, einschließlich der Anzahl und Art der Adresskomponenten, kann je nach Anforderung und im Laufe der Zeit für dieselbe Adresse variieren. Komponenten können sich in Position und Typ ändern oder in nachfolgenden Antworten weggelassen werden.
Um die Antwort des Geocoders effektiv nutzen zu können, müssen Sie das Array der Komponenten analysieren:
PLZ_Ortschaften []: Dieses Array listet alle Orte innerhalb einer Postleitzahl auf. Es erscheint nur für Postleitzahlen, die mehrere Orte umfassen.
Geometrie: Enthält wichtige Informationen wie:
  • Standort: Enthält Breitengrad und Längengrad. Dies ist in der Regel für Standardadresssuchen von entscheidender Bedeutung.
  • location_type: Stellt zusätzliche Details zum Standort bereit, mit Werten wie:
    • „DACHTERRASSE“: Ein präziser Geocode mit Straßenadressgenauigkeit.
    • „BEREICH_INTERPOLIERT“: Ein ungefähres Ergebnis zwischen zwei genauen Punkten, das normalerweise verwendet wird, wenn keine Dachdaten verfügbar sind.
    • „GEOMETRISCHES_MITTELPUNKT“: Der geometrische Mittelpunkt einer Linie oder Fläche.
    • „UNGEFÄHR“: Ein ungefährer Standort.
partielles Spiel: Weist auf eine nicht exakte Übereinstimmung mit der Anfrage hin. Dies ist nützlich, um potenzielle Probleme wie Rechtschreibfehler oder unvollständige Adressen zu identifizieren. Teilweise Treffer treten häufig bei nicht existierenden Straßenadressen auf oder wenn eine Adresse mit mehreren Orten in derselben Gegend übereinstimmt. Beispielsweise könnte eine falsch geschriebene Adresse (sei es „21 Henr St, Bristol, UK“) eine ähnlich klingende Straße als unvollständige Übereinstimmung zurückgeben („Henry Street“ und „Henrietta Street“).

Adresstypen und Adresskomponententypen

Das Typen [] Das Array im Geokodierungsergebnis gibt den Adresstyp an, z. B. eine Straßenadresse, ein Land oder eine politische Einheit. Es gibt auch eine Typen [] Array innerhalb Adresskomponenten [] das gibt den Typ jedes Adressteils an, z. B. Hausnummer oder Land. Adressen können mehrere Typen haben und als „Tags“ dienen. Städte haben beispielsweise häufig Stichwörter wie „politisch“ und „örtlich“.

Der Geocoder unterstützt verschiedene Typen in Adresstyp- und Komponententyp-Arrays und gibt sie zurück:
straße_adresse: Eine genaue Adresse.
Reiseroute: Eine benannte Route wie „US 101".
Kreuzung: Eine wichtige Kreuzung zweier Hauptstraßen.
politisch: Eine politische Einheit, die in der Regel auf ein Polygon der Zivilverwaltung hinweist.
Land: Die nationale politische Einheit, oft die höchste Ordnung.
Verwaltungsbereich_Ebene_1: Eine primäre zivile Einheit unterhalb der Landesebene, wie Staaten in den USA. Diese entsprechen häufig den Unterabteilungen nach ISO 3166-2.
Verwaltungsbereich_Ebene_2: Eine sekundäre zivile Einheit, wie Bezirke in den USA.
Verwaltungsbereich_Ebene_3/Verwaltungsbereich_Ebene_4/Verwaltungsbereich_Ebene_5: Zivilbehörden unterer Ordnung, die kleinere Abteilungen vertreten.
Umgangssprachlicher Bereich: Ein häufig verwendeter alternativer Name für die Entität.
Lokalität: Eine eingemeindete Stadt oder Gemeinde.
Sublokalität (und Stufen 1-5: sublocality_level_1 bis sublocality_level_5): Entitäten niedrigerer Ordnung innerhalb einer Lokalität. Je kleiner das geografische Gebiet, desto größer die Zahlen.
Nachbarschaft: Ein benanntes Viertel.
Prämisse: Ein benannter Standort, in der Regel ein Gebäude oder ein Komplex.
Unterprämisse: Ein Teil eines größeren Geländes, wie ein Gebäude innerhalb eines Komplexes.
postleitzahl: Eine innerhalb des Landes verwendete Postleitzahl.
natürliches_Merkmal: Ein bedeutendes natürliches Merkmal.
flughafen: Ein Flughafen.
Parken: Ein benannter Park.
Sehenswürdigkeit: Ein prominentes Objekt wie das „Empire State Building“ oder der „Eiffelturm“.
Wenn die Typliste einer Adresskomponente leer ist, bedeutet dies, dass für diese Komponente keine bestimmten Typen bekannt sind, z. B. ein „Lieu-dit“ in Frankreich. Darüber hinaus können Adresskomponenten Folgendes enthalten:
Stockwerk: Die Stockwerksnummer in einem Gebäude.
Einrichtung: Ein Ort, der noch nicht kategorisiert ist.
Sehenswürdigkeit: Eine benannte Sehenswürdigkeit.
Parken: Ein Parkplatz oder ein Gebäude.
postfach: Ein bestimmtes Postfach.
postal_ort: Eine geografische Gebietsgruppierung, die in einigen Ländern für Postanschriften verwendet wird.
zimmer: Ein Zimmer in einem Gebäude.
straße_nummer: Die genaue Hausnummer.
Busstation, Bahnstation, Transitstation: Standorte von Haltestellen von Bus-, Zug- oder öffentlichen Verkehrsmitteln.

FAQ

Was unterscheidet diese API von anderen Geocoding-APIs?

Die Distancematrix.ai Geocoding-API unterscheidet sich durch mehrere Faktoren von anderen Geocoding-APIs:

  • Hohe Genauigkeit: Die Distancematrix.ai Geocoding API verwendet fortschrittliche Algorithmen und Datenquellen, um genaue und zuverlässige Geokodierungsergebnisse zu liefern. Die API weist auch eine hohe Erfolgsquote beim Abgleich von Adressen auf, was bedeutet, dass sie eine Vielzahl von Adressformaten und -variationen verarbeiten kann.
  • Weltweite Abdeckung: Die API deckt eine Vielzahl von Ländern und Regionen ab, einschließlich schwer erreichbarer Orte wie ländliche Gebiete, Inseln und Entwicklungsländer. Dies bedeutet, dass sich Benutzer darauf verlassen können, dass die API genaue Ergebnisse liefert, unabhängig davon, woher ihre Daten stammen.
  • Geschwindigkeit und Skalierbarkeit: Die API ist so konzipiert, dass große Mengen an Geokodierungsanfragen schnell und effizient bearbeitet werden können.
  • Kostengünstig: Die API bietet ein einfaches und transparentes Preismodell ohne versteckte Gebühren oder Vorabkosten. Die API bietet einen kostenlosen Tarif und einen Wachstumsplan mit nutzungsbasiertem Preismodell.

Kann ich diese API als Konvertierungsadresse für eine Lat Long-API verwenden?

Ja, Sie können die Geocoding-API von Distancematrix.ai verwenden, um Adressen in Breiten- und Längengradkoordinaten umzuwandeln. Tatsächlich ist dies eine der Hauptfunktionen einer Adress to Lat Long-API wie dieser.
Um die API für die Geokodierung zu verwenden, würden Sie eine Anfrage mit einem Adressparameter an die API senden, und die API würde mit den entsprechenden Längen- und Längenkoordinaten für diese Adresse antworten.
Die Geocoding-API von Distancematrix.ai wurde als einfach zu verwendende API zum Abrufen von Breitengrad und Längengrad von Adressen konzipiert. Sie kann in eine Vielzahl von Anwendungen und Plattformen integriert werden. Die API unterstützt eine Vielzahl von Programmiersprachen und Frameworks, darunter Python, JavaScript und PHP.

Kann ich diese API als API-Konverter für Breitengrad und Längengrad in menschenlesbare Adressen verwenden?

Ja, Sie können die Geocoding-API von Distancematrix.ai verwenden, um Breitengrad- und Längengradkoordinaten (Breitengrad) in menschenlesbare Adressen umzuwandeln. Dieser Vorgang wird auch als umgekehrte Geokodierung bezeichnet. Entwickler suchen in der Regel nach einer Breitengrad- und Längengrad-API oder nach Aget-Koordinaten von der Adressen-API.
Um die API für die umgekehrte Geokodierung zu verwenden, würden Sie eine Anfrage mit den Breitengrad- und Längengradparametern an die API senden, und die API würde mit der entsprechenden menschenlesbaren Adresse für diese Koordinaten antworten.
Wenn Sie Fragen haben oder weitere Unterstützung bei der Verwendung der API für Ihre Reverse-Geocoding-Anforderungen benötigen, stellt Ihnen das Team von Distancematrix.ai eine ausführliche Dokumentation und Kundensupport zur Verfügung, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

Was können Sie mit der Geocoding-API machen?

Viele Unternehmen und Unternehmen verwenden Software und Anwendungen, um Geschäfte, Lagerhäuser, Fahrzeuge und Kunden zu lokalisieren und Transporte und Bewegungen zu steuern, die mit der Geokodierung zu tun haben. Derzeit ist die Definition jedoch nicht auf Adresssuchen beschränkt. Es ist ein ziemlich universelles Tool, mit dem Sie es auf den Gesamtmarkt anwenden können, von der genauen Standort- und Routenkartierung bis hin zur Analyse von Kundendaten und geografischer Mustererkennung.

Diese Lösung ist beispielsweise für Taxifahrer praktisch, falls ihnen genaue Daten über die Zieladressen der Kunden fehlen. Dieser Service ist auch praktisch für Kuriere, die Lebensmittel liefern, in ihrer täglichen Routine. Weitere Beispiele für erfolgreiche Geokodierungs-APIs finden Sie in unserer Webseite.

Warum die Geocoding-API verwenden?

Die APIs von Distancematrix.ai bieten eine erstklassige Genauigkeit, die mit Branchenriesen mithalten kann, aber zu einem viel günstigeren Preis, einer höheren Skalierbarkeit und einem freundlichen, echten menschlichen Support-Team, das Ihnen bei Ihren Fragen jederzeit zur Verfügung steht. Ein zusätzlicher Vorteil ist die einfache Umstellung von anderen Anbietern, wodurch ein reibungsloser Umstellungsprozess gewährleistet wird.

Darüber hinaus ermöglicht Distancematrix.ai Benutzern, den Dienst zu testen, ohne eine Kredit-/Debitkarte beifügen zu müssen, bevor sie eine endgültige Entscheidung treffen. Dies geschieht, damit Benutzer die Qualität und den Wert der erzielten Ergebnisse überprüfen können. Sie können gerne versuchen, sicherzustellen, dass Distancematrix.ai eine qualitativ hochwertige und schnelle und dennoch kostengünstige Lösung ist. Darüber hinaus können sich Benutzer auch während der Testphase an den Live-Support wenden, der für alle Fragen zur Verfügung steht.

Bevor du anfängst

Die Geokodierung wandelt eine Adresse in geografische Koordinaten um, die zum Platzieren von Markierungen auf Karten oder zum Auffinden von Adressen nützlich sind. Beispielsweise ergibt die Konvertierung von „Rockefeller Center, NY, USA“ den Breitengrad 40,7587402 und den Längengrad 73,9786736.

Ebenso konvertiert die umgekehrte Geokodierung geografische Koordinaten in eine lesbare Adresse.

So verwenden Sie die Geocoding-API

Der Geokodierungsdienst Distancematrix.ai ist über eine HTTP-Schnittstelle für eine Vielzahl von Anwendungen, einschließlich Webbrowser, Postman und direkte Anwendungsintegration. Benutzer können Standardanfragen zur Geokodierung mit einer Adresse oder Anfragen zur umgekehrten Geokodierung mit Koordinaten (Breitengrad und Längengrad) einreichen. Der Service ermöglicht es Ihnen, Anfragen weiter zu konfigurieren, indem Sie zusätzliche Parameter mit Anpassungsoptionen angeben.

Nach dem Absenden Ihrer Anfrage antwortet der Dienst mit einem JSON-formatiert Dokument mit den relevantesten Ergebnissen, ideal strukturiert für eine einfache Verwendung und Integration mit verschiedenen Plattformen — von Webbrowsern bis hin zu verschiedenen Arten von Anwendungen.

Sicherheit ist wichtig und HTTPS wird nach Möglichkeit empfohlen, insbesondere für Anwendungen, die vertrauliche Benutzerdaten wie den Standort eines Benutzers in Anfragen enthalten. Die Verwendung der HTTPS-Verschlüsselung macht Ihre Anwendung sicherer und resistenter gegen Spionage oder Manipulation.

Im Folgenden finden Sie Beispiele, die zeigen, wie Anfragen gestellt und Antworten interpretiert werden. Sie veranschaulichen den Prozess für verschiedene Plattformen und Methoden, einschließlich Browser, Postman und anwendungsbasierte Codierung.

So verwenden Sie die Geocoding-API über Postman

Unsere API ist ein vielseitiger HTTP-Dienst, der für verschiedene Anwendungsfälle und Integrationsszenarien geeignet ist. Es kann auf jede Weise verwendet werden, die Ihren Anforderungen entspricht, einschließlich direkter Browseranfragen, Codierung in verschiedenen Programmiersprachen oder Integration in Anwendungen und Systeme.

Eine der einfachsten und effizientesten Möglichkeiten, mit der Interaktion und Integration unserer API in Ihre Projekte zu beginnen, ist die Verwendung Postbote, bekannt für seine benutzerfreundliche Oberfläche und seine leistungsstarken Funktionen.

So geht's:
  • Um mit Postman zu beginnen, installieren Sie es auf Ihrem Computer oder greifen Sie auf eine Browser-Webversion zu.
  • Importieren Sie unsere vorkonfigurierte API-Sammlung:
  • Nach dem Import fügt Postman die Sammlung automatisch zu Ihrem Workspace hinzu.
  • Für Benutzer der Online-Version von Postman können Sie den Sammlungslink direkt öffnen und einen Fork erstellen. Klicken Sie dazu auf die drei Punkte neben dem Namen der Sammlung.
  • Richten Sie Ihre Umgebung in Postman ein, gehen Sie zum Abschnitt Variablen und fügen Sie Ihr Authentifizierungstoken in das Feld „API-Autorisierungstoken“ ein.
  • Vergessen Sie nicht, diese Änderungen zu speichern.
  • Stellen Sie Ihre erste Anfrage: Wählen Sie einen Endpunkt aus unserer Sammlung aus, konfigurieren Sie Ihre Anforderungsparameter und klicken Sie auf Senden, um die Antwort zu sehen.
Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr individuelles Token im Admin-Panel erhalten können. Lesen Sie, wie das geht in der Artikel.
Vergessen Sie nicht, diese Änderungen zu speichern.
In unserer Postman-Sammlung finden Sie alle Endpunkte, Arten von Anfragen und verfügbaren Parameter. Im Allgemeinen empfehlen wir, synchrone Anfragen zu verwenden. In Situationen, in denen Sie Massenanfragen mit einer sehr großen Anzahl von Standorten auf einmal verarbeiten müssen, sind jedoch auch asynchrone Anfragen verfügbar und können effektiv sein. Um mit ihnen zu arbeiten, klicken Sie auf Distancematrix Accurate → Bulk requests → Send a job → Body, begin work!
In der Postman-Sammlung finden Sie alle Parameter, die Sie zum Einrichten Ihrer Anfragen benötigen. Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht kontaktiere uns.

Sobald Sie mit den Grundlagen vertraut sind, können Sie die erweiterten Funktionen unserer API erkunden. Unsere ausführliche Dokumentation führt Sie durch die spezifischen Funktionen unserer API.

Leitfaden für Entwickler

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie den Breitengrad und den Längengrad von der Adressen-API abrufen. Sie erfahren, welche erforderlichen und optionalen Parameter Sie verwenden sollten und welche Geocoding-Antwort Sie erhalten. Außerdem zeigen wir Ihnen ein Beispiel für eine JSON-Antwort, die auf dem Ausgabe-Flag basiert.

Geocoding-API-Anforderungsformat

Die Geocoding-API-Anfrage wurde speziell so konzipiert, dass sie dem häufig verwendeten Anforderungsformat ähnelt, um den Übergang von alternativen Diensten zu erleichtern.
Eine Geocoding-API-Anfrage sieht so aus:
ERHALTEN:
  • Basis-URL: Im Geokodierungsdienst DistanceMatrix.ai sind Anfragen als URLs mit erforderlichen und optionalen Parametern strukturiert, die durch das Und-Zeichen (&) getrennt sind. Verwenden Sie aus Sicherheitsgründen die HTTPS-Verschlüsselung: https://.
  • Domäne: Die korrekte Domain für die DistanceMatrix.ai API ist api-v2.distancematrix.ai
  • URL der Anfrage: Für die Geokodierung ist es /maps/api/geocode/json.
  • Parameter: Parameter sind zusätzliche Informationen, die der Anforderungs-URL hinzugefügt werden, um der API bestimmte Details zur Verfügung zu stellen. Diese Parameter können in zwei Typen eingeteilt werden: erforderlich und optional.
    • Erforderliche Parameter sind für die erfolgreiche Bearbeitung der Anfrage durch die API erforderlich, da sie wichtige Informationen bereitstellen, ohne die die API den beabsichtigten Vorgang nicht ausführen kann. Daher ist in einer Geocoding-API-Anfrage die Adresse, für die Sie die geografischen Koordinaten benötigen, ein erforderlicher Parameter. Ohne diese Adresse wüsste die API nicht, welcher Standort geokodiert werden soll. Zum Beispiel für eine Sehenswürdigkeit wie das Anne-Frank-Haus ?address=Westermarkt+20,+1016+GV+Amsterdam,+Netherlands gibt die Adresse für die Standard-Geokodierung an.
    • Optionale Parameter sind nicht erforderlich, können aber hinzugefügt werden, um die API-Antwort zu verfeinern oder anzupassen. Optionale Parameter können zusätzliche Kontrolle über das Format der API-Antwort, die Sprache, in der Daten zurückgegeben werden, oder andere für die Anfrage relevante Details bieten. In einer Geokodierungsanforderung könnte ein optionaler Parameter beispielsweise die Sprache sein, in der die Ergebnisse zurückgegeben werden sollen, wie &language=uk zur Angabe einer Sprachpräferenz. Die Angabe dieses Parameters ist für die Geokodierungsfunktion selbst nicht erforderlich, kann aber die Nutzbarkeit der Daten verbessern.
  • Autorisierungstoken: Fügen Sie Ihr einzigartiges Zugriffstoken ein als &key=<your_access_token> um die Anfrage zu authentifizieren.
Ein Beispiel für eine vollständige Anfrage könnte so aussehen:
https://api-v2.distancematrix.ai/maps/api/geocode/json?address=Westermarkt%2020,%201016%20GV%20Amsterdam,%20Netherlands&key=<your_access_token>
Kopiert!

Erforderliche Parameter in einer Geokodierungsanforderung:

adresse: Hier müssen Sie die Straßenadresse für die Geokodierung angeben. Sie sollte gemäß den nationalen Postdienststandards des jeweiligen Landes formatiert sein, mit Ausnahme von Elementen wie Firmennamen oder Nummern von Einheiten, Suiten und Stockwerken. Verwenden Sie Leerzeichen (URL-Escaped) als %20), um Straßenadresselemente zu trennen, z. B.:

address=100%20Queens%20Park%20Toronto%20ON wobei „100 Queens Park, Toronto, ON“ die Adresse des Royal Ontario Museum ist
Schlüssel: Für diesen Parameter ist Ihr eindeutiges API-Autorisierungstoken erforderlich. Dieses ist erforderlich, um die Identität und die Berechtigungen des Kunden zu überprüfen, der die Anfrage stellt, um einen sicheren Zugriff und eine genaue Überwachung seines Nutzungskontingents zu gewährleisten.
Weitere Informationen über den Schlüssel, seinen Zweck, den Abrufvorgang und die für den Schlüssel geltenden Geocoding-API-Grenzwerte finden Sie unter Verknüpfung.

Geokodierung von Antworten

Unsere Geo-API konvertiert Adressen in Koordinaten (Breitengrad und Längengrad). Sie gibt Antworten in dem in der URL-Anfrage angegebenen Format zurück, z. B. JSON. Im folgenden Beispiel verwendet eine Anfrage für „1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA“ für ihre Antwort das JSON-Format, wie durch das JSON-Ausgabe-Flag in der Anfrage angegeben:
ERHALTEN:
https://api-v2.distancematrix.ai/maps/api/geocode/json?address=1600+Amphitheatre+Parkway,+Mountain+View,+CA&key=<your_access_token>
Kopiert!
Die Beispiel-JSON-Antwort:
KÖRPER
{
    "result": [
        {
            "address_components": [
                {
                    "long_name": "United States",
                    "short_name": "US",
                    "types": [
                        "country",
                        "political"
                    ]
                },
                {
                    "long_name": "Mountain View",
                    "short_name": "Mountain View",
                    "types": [
                        "administrative_area_level_3",
                        "political"
                    ]
                },
                {
                    "long_name": "94043",
                    "short_name": "94043",
                    "types": [
                        "postal_code"
                    ]
                },
                {
                    "long_name": "1600",
                    "short_name": "1600",
                    "types": [
                        "street_number"
                    ]
                },
                {
                    "long_name": "Amphitheatre Parkway",
                    "short_name": "Amphitheatre Parkway",
                    "types": [
                        "route"
                    ]
                },
                {
                    "long_name": "Google Headquarters",
                    "short_name": "Google Headquarters",
                    "types": [
                        "name"
                    ]
                },
                {
                    "long_name": "CA",
                    "short_name": "CA",
                    "types": [
                        "state",
                        "administrative_area_level_1",
                        "political"
                    ]
                }
            ],
            "formatted_address": "1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View 94043, United States",
            "geometry": {
                "location": {
                    "lat": 37.4217636,
                    "lng": -122.084614
                },
                "location_type": "APPROXIMATE",
                "viewport": {
                    "northeast": {
                        "lat": 37.4217636,
                        "lng": -122.084614
                    },
                    "southwest": {
                        "lat": 37.4217636,
                        "lng": -122.084614
                    }
                }
            },
            "place_id": "2192620021",
            "plus_code": {},
            "types": [
                "street_address"
            ]
        }
    ],
    "status": "OK"
}
Kopiert!
Beachten Sie, dass die JSON-Antwort zwei Stammelemente enthält:
„status“ enthält Metadaten zur Anfrage. Siehe Statuscodes unten.
„Ergebnisse“ enthält eine Reihe von geokodierten Adressinformationen und Geometrieinformationen.
Im Allgemeinen wird bei Adresssuchen nur ein Eintrag im Array „results“ zurückgegeben, obwohl der Geocoder mehrere Ergebnisse zurückgeben kann, wenn Adressabfragen mehrdeutig sind.

Beachten Sie, dass diese Ergebnisse im Allgemeinen analysiert werden müssen, wenn Sie Werte aus den Ergebnissen extrahieren möchten.

Statuscodes

Das Feld „Status“ in der Geocoding-Antwort enthält den Anforderungsstatus und Debugging-Informationen, die bei der Diagnose von Problemen helfen. Zu den möglichen Statuswerten gehören:
„OK“: Die Anfrage war erfolgreich und Geokodierungsdaten werden zurückgegeben.
„ZERO_RESULTS“: Die Geokodierung war erfolgreich, lieferte aber keine Ergebnisse, möglicherweise aufgrund einer nicht existierenden Adresse.
„OVER_DAILY_LIMIT“: Dies kann bedeuten, dass ein ungültiger oder fehlender API-Schlüssel, keine Abrechnung für das Konto oder eine Überschreitung der Nutzungsobergrenze vorliegen.
„OVER_QUERY_LIMIT“: Ihre Nutzung hat das Kontingent überschritten.
„REQUEST_DENIED“: Die Anfrage wurde abgelehnt.
„INVALID_REQUEST“: Bedeutet oft eine fehlende Abfrage (Adresse, Komponenten oder Latlng).
„UNKNOWN_ERROR“: Ein Serverfehler ist aufgetreten; ein erneuter Versuch kann erfolgreich sein.

Fehlermeldungen

Wenn der vom Geocoder zurückgegebene Statuscode nicht „OK“ lautet, kann in der Antwort ein optionales Feld „error_message“ erscheinen. Dieses Feld enthält weitere Informationen darüber, warum dieser bestimmte Statuscode zurückgegeben wurde.

*Hinweis: Das Feld „error_message“ ist möglicherweise nicht immer verfügbar und sein Inhalt kann sich ändern.

Ergebnisse

Wenn der Geocoder Ergebnisse zurückgibt, werden sie in einem Ergebnis-Array im JSON-Format platziert. Wenn keine Ergebnisse gefunden werden (z. B. für eine nicht existierende Adresse), ist das Array leer.

Zu den typischen Feldern in einem Ergebnis gehören:
Typen [] -Array: Gibt die Art des Ergebnisses an, mit Tags wie „Lokalität“ für Städte oder „politisch“ für politische Einheiten. Zum Beispiel könnte „Chicago“ als beides gekennzeichnet werden.
formatierte_Adresse: Eine für Menschen lesbare Adresszeichenfolge, die oft einer Postanschrift ähnelt. In einigen Ländern, z. B. im Vereinigten Königreich, können echte Postanschriften jedoch möglicherweise nicht weitergegeben werden. Diese Adresse besteht aus Komponenten wie Hausnummer, Route, Stadt und Bundesland. Anstatt diese Adresse zu analysieren, verwenden Sie die separaten Adresskomponenten, die auch in der Antwort enthalten sind.
Adresskomponenten []: Ein Array der Adresskomponenten.
Jede Adresskomponente enthält in der Regel die folgenden Felder:
Typen []: Gibt den Typ jeder Adresskomponente an.
Langer Name: Stellt die vollständige Textbeschreibung oder den Namen der Adresskomponente bereit, wie sie vom Geocoder angegeben wurde.
Kurzname: Gilt für den Namen der Adresskomponente mit einer verfügbaren abgekürzten Version des Namens der Adresskomponente. Nehmen wir als Beispiel den Bundesstaat Alaska: a kurz_name von „AK“, was die zweibuchstabige postalische Abkürzung ist, und ein lang_name von „Alaska“.
Hier sind einige weitere Fakten über die Adresskomponenten [] Array, das Sie beachten sollten:
Das Adresskomponenten [] Ein Array in einer Geocoding-Antwort kann mehr Elemente als die formatted_address enthalten.
Es enthält nicht immer alle politischen Einheiten, die die Adresse enthalten, außer denen in der formatierte_Adresse. Verwenden Sie für eine vollständige Liste die umgekehrte Geokodierung mit dem Breitengrad/Längengrad der Adresse.
Das Antwortformat, einschließlich der Anzahl und Art der Adresskomponenten, kann je nach Anforderung und im Laufe der Zeit für dieselbe Adresse variieren. Komponenten können sich in Position und Typ ändern oder in nachfolgenden Antworten weggelassen werden.
Um die Antwort des Geocoders effektiv nutzen zu können, müssen Sie das Array der Komponenten analysieren:
PLZ_Ortschaften []: Dieses Array listet alle Orte innerhalb einer Postleitzahl auf. Es erscheint nur für Postleitzahlen, die mehrere Orte umfassen.
Geometrie: Enthält wichtige Informationen wie:
  • Standort: Enthält Breitengrad und Längengrad. Dies ist in der Regel für Standardadresssuchen von entscheidender Bedeutung.
  • location_type: Stellt zusätzliche Details zum Standort bereit, mit Werten wie:
    • „DACHTERRASSE“: Ein präziser Geocode mit Straßenadressgenauigkeit.
    • „BEREICH_INTERPOLIERT“: Ein ungefähres Ergebnis zwischen zwei genauen Punkten, das normalerweise verwendet wird, wenn keine Dachdaten verfügbar sind.
    • „GEOMETRISCHES_MITTELPUNKT“: Der geometrische Mittelpunkt einer Linie oder Fläche.
    • „UNGEFÄHR“: Ein ungefährer Standort.
partielles Spiel: Weist auf eine nicht exakte Übereinstimmung mit der Anfrage hin. Dies ist nützlich, um potenzielle Probleme wie Rechtschreibfehler oder unvollständige Adressen zu identifizieren. Teilweise Treffer treten häufig bei nicht existierenden Straßenadressen auf oder wenn eine Adresse mit mehreren Orten in derselben Gegend übereinstimmt. Beispielsweise könnte eine falsch geschriebene Adresse (sei es „21 Henr St, Bristol, UK“) eine ähnlich klingende Straße als unvollständige Übereinstimmung zurückgeben („Henry Street“ und „Henrietta Street“).

Adresstypen und Adresskomponententypen

Das Typen [] Das Array im Geokodierungsergebnis gibt den Adresstyp an, z. B. eine Straßenadresse, ein Land oder eine politische Einheit. Es gibt auch eine Typen [] Array innerhalb Adresskomponenten [] das gibt den Typ jedes Adressteils an, z. B. Hausnummer oder Land. Adressen können mehrere Typen haben und als „Tags“ dienen. Städte haben beispielsweise häufig Stichwörter wie „politisch“ und „örtlich“.

Der Geocoder unterstützt verschiedene Typen in Adresstyp- und Komponententyp-Arrays und gibt sie zurück:
straße_adresse: Eine genaue Adresse.
Reiseroute: Eine benannte Route wie „US 101".
Kreuzung: Eine wichtige Kreuzung zweier Hauptstraßen.
politisch: Eine politische Einheit, die in der Regel auf ein Polygon der Zivilverwaltung hinweist.
Land: Die nationale politische Einheit, oft die höchste Ordnung.
Verwaltungsbereich_Ebene_1: Eine primäre zivile Einheit unterhalb der Landesebene, wie Staaten in den USA. Diese entsprechen häufig den Unterabteilungen nach ISO 3166-2.
Verwaltungsbereich_Ebene_2: Eine sekundäre zivile Einheit, wie Bezirke in den USA.
Verwaltungsbereich_Ebene_3/Verwaltungsbereich_Ebene_4/Verwaltungsbereich_Ebene_5: Zivilbehörden unterer Ordnung, die kleinere Abteilungen vertreten.
Umgangssprachlicher Bereich: Ein häufig verwendeter alternativer Name für die Entität.
Lokalität: Eine eingemeindete Stadt oder Gemeinde.
Sublokalität (und Stufen 1-5: sublocality_level_1 bis sublocality_level_5): Entitäten niedrigerer Ordnung innerhalb einer Lokalität. Je kleiner das geografische Gebiet, desto größer die Zahlen.
Nachbarschaft: Ein benanntes Viertel.
Prämisse: Ein benannter Standort, in der Regel ein Gebäude oder ein Komplex.
Unterprämisse: Ein Teil eines größeren Geländes, wie ein Gebäude innerhalb eines Komplexes.
postleitzahl: Eine innerhalb des Landes verwendete Postleitzahl.
natürliches_Merkmal: Ein bedeutendes natürliches Merkmal.
flughafen: Ein Flughafen.
Parken: Ein benannter Park.
Sehenswürdigkeit: Ein prominentes Objekt wie das „Empire State Building“ oder der „Eiffelturm“.
Wenn die Typliste einer Adresskomponente leer ist, bedeutet dies, dass für diese Komponente keine bestimmten Typen bekannt sind, z. B. ein „Lieu-dit“ in Frankreich. Darüber hinaus können Adresskomponenten Folgendes enthalten:
Stockwerk: Die Stockwerksnummer in einem Gebäude.
Einrichtung: Ein Ort, der noch nicht kategorisiert ist.
Sehenswürdigkeit: Eine benannte Sehenswürdigkeit.
Parken: Ein Parkplatz oder ein Gebäude.
postfach: Ein bestimmtes Postfach.
postal_ort: Eine geografische Gebietsgruppierung, die in einigen Ländern für Postanschriften verwendet wird.
zimmer: Ein Zimmer in einem Gebäude.
straße_nummer: Die genaue Hausnummer.
Busstation, Bahnstation, Transitstation: Standorte von Haltestellen von Bus-, Zug- oder öffentlichen Verkehrsmitteln.

FAQ

Was unterscheidet diese API von anderen Geocoding-APIs?

Die Distancematrix.ai Geocoding-API unterscheidet sich durch mehrere Faktoren von anderen Geocoding-APIs:

  • Hohe Genauigkeit: Die Distancematrix.ai Geocoding API verwendet fortschrittliche Algorithmen und Datenquellen, um genaue und zuverlässige Geokodierungsergebnisse zu liefern. Die API weist auch eine hohe Erfolgsquote beim Abgleich von Adressen auf, was bedeutet, dass sie eine Vielzahl von Adressformaten und -variationen verarbeiten kann.
  • Weltweite Abdeckung: Die API deckt eine Vielzahl von Ländern und Regionen ab, einschließlich schwer erreichbarer Orte wie ländliche Gebiete, Inseln und Entwicklungsländer. Dies bedeutet, dass sich Benutzer darauf verlassen können, dass die API genaue Ergebnisse liefert, unabhängig davon, woher ihre Daten stammen.
  • Geschwindigkeit und Skalierbarkeit: Die API ist so konzipiert, dass große Mengen an Geokodierungsanfragen schnell und effizient bearbeitet werden können.
  • Kostengünstig: Die API bietet ein einfaches und transparentes Preismodell ohne versteckte Gebühren oder Vorabkosten. Die API bietet einen kostenlosen Tarif und einen Wachstumsplan mit nutzungsbasiertem Preismodell.

Kann ich diese API als Konvertierungsadresse für eine Lat Long-API verwenden?

Ja, Sie können die Geocoding-API von Distancematrix.ai verwenden, um Adressen in Breiten- und Längengradkoordinaten umzuwandeln. Tatsächlich ist dies eine der Hauptfunktionen einer Adress to Lat Long-API wie dieser.
Um die API für die Geokodierung zu verwenden, würden Sie eine Anfrage mit einem Adressparameter an die API senden, und die API würde mit den entsprechenden Längen- und Längenkoordinaten für diese Adresse antworten.
Die Geocoding-API von Distancematrix.ai wurde als einfach zu verwendende API zum Abrufen von Breitengrad und Längengrad von Adressen konzipiert. Sie kann in eine Vielzahl von Anwendungen und Plattformen integriert werden. Die API unterstützt eine Vielzahl von Programmiersprachen und Frameworks, darunter Python, JavaScript und PHP.

Kann ich diese API als API-Konverter für Breitengrad und Längengrad in menschenlesbare Adressen verwenden?

Ja, Sie können die Geocoding-API von Distancematrix.ai verwenden, um Breitengrad- und Längengradkoordinaten (Breitengrad) in menschenlesbare Adressen umzuwandeln. Dieser Vorgang wird auch als umgekehrte Geokodierung bezeichnet. Entwickler suchen in der Regel nach einer Breitengrad- und Längengrad-API oder nach Aget-Koordinaten von der Adressen-API.
Um die API für die umgekehrte Geokodierung zu verwenden, würden Sie eine Anfrage mit den Breitengrad- und Längengradparametern an die API senden, und die API würde mit der entsprechenden menschenlesbaren Adresse für diese Koordinaten antworten.
Wenn Sie Fragen haben oder weitere Unterstützung bei der Verwendung der API für Ihre Reverse-Geocoding-Anforderungen benötigen, stellt Ihnen das Team von Distancematrix.ai eine ausführliche Dokumentation und Kundensupport zur Verfügung, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

Was können Sie mit der Geocoding-API machen?

Viele Unternehmen und Unternehmen verwenden Software und Anwendungen, um Geschäfte, Lagerhäuser, Fahrzeuge und Kunden zu lokalisieren und Transporte und Bewegungen zu steuern, die mit der Geokodierung zu tun haben. Derzeit ist die Definition jedoch nicht auf Adresssuchen beschränkt. Es ist ein ziemlich universelles Tool, mit dem Sie es auf den Gesamtmarkt anwenden können, von der genauen Standort- und Routenkartierung bis hin zur Analyse von Kundendaten und geografischer Mustererkennung.

Diese Lösung ist beispielsweise für Taxifahrer praktisch, falls ihnen genaue Daten über die Zieladressen der Kunden fehlen. Dieser Service ist auch praktisch für Kuriere, die Lebensmittel liefern, in ihrer täglichen Routine. Weitere Beispiele für erfolgreiche Geokodierungs-APIs finden Sie in unserer Webseite.

Warum die Geocoding-API verwenden?

Die APIs von Distancematrix.ai bieten eine erstklassige Genauigkeit, die mit Branchenriesen mithalten kann, aber zu einem viel günstigeren Preis, einer höheren Skalierbarkeit und einem freundlichen, echten menschlichen Support-Team, das Ihnen bei Ihren Fragen jederzeit zur Verfügung steht. Ein zusätzlicher Vorteil ist die einfache Umstellung von anderen Anbietern, wodurch ein reibungsloser Umstellungsprozess gewährleistet wird.

Darüber hinaus ermöglicht Distancematrix.ai Benutzern, den Dienst zu testen, ohne eine Kredit-/Debitkarte beifügen zu müssen, bevor sie eine endgültige Entscheidung treffen. Dies geschieht, damit Benutzer die Qualität und den Wert der erzielten Ergebnisse überprüfen können. Sie können gerne versuchen, sicherzustellen, dass Distancematrix.ai eine qualitativ hochwertige und schnelle und dennoch kostengünstige Lösung ist. Darüber hinaus können sich Benutzer auch während der Testphase an den Live-Support wenden, der für alle Fragen zur Verfügung steht.

Es ist keine Vorauszahlung erforderlich.
Starten Sie kostenlos und erhalten Sie sofortigen Zugriff auf alle Produkte und Funktionen von DistanceMatrix.AI